Maßnahmen zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus

Ab sofort kann nur noch nach vorheriger telefonischer Anmeldung trainiert werden!

Termin-Hotline 069- 9542593-16

Diese Hotline dient ausschließlich zur Terminvereinbarung für Ihr Training.

Hier kommen Sie zu den Corona-Informationen auf der Startseite links oben zurück.

Was wir getan haben:

  • wir haben eine Termin-Hotline eingerichtet, unter der Sie Ihren Trainingstermin telefonisch vereinbaren 069- 9542593-16
  • im Eingangsbereich messen wir kontaktlos die Körpertemperatur aller Eintretenden
  • es dürfen sich nur 20 Mitglieder gleichzeitig im HERZWERK aufhalten, deshalb führen wir eine Einlasskontrolle durch
  • insgesamt wurden 20 Desinfektionsstationen im HERZWERK installiert
  • viele Trainingsgeräte wurden gesperrt, damit beim Training der Mindestabstand gewahrt werden kann
  • es gibt Absperrungen vor der Empfangstheke und in anderen Bereichen wie dem Bistro, um auf die einzuhaltenden Mindestabstände hinzuweisen
  • Duschen, Sauna und das Dampfbad sind derzeit gesperrt. Umkleiden und Toiletten stehen selbstverständlich zur Verfügung. Bitte benutzen Sie die Desinfektionsmittel.

 

Was wir Sie zu tun bitten:

  • ohne vorherige Anmeldung über die Termin-Hotline können Sie derzeit nicht im HERZWERK trainieren
  • bitte kommen Sie nur ins HERZWERK, wenn Sie sich gesund fühlen, bitte sagen Sie bei Fieber oder Anzeichen einer Erkältung Ihren Trainingstermin wieder ab
  • bitte tragen Sie während des gesamten Aufenthalts einen Mundschutz
  • bitte bringen Sie ein großes Handtuch mit, das Sie großflächig auf Sitzflächen und Matten auslegen können
  • überlegen Sie, waschbare Baumwollhandschuhe an den Trainingsgeräten zu benutzen. Wer möchte kann solche Baumwollhandschuhe im HERZWERK erwerben. Selbstverständlich werden alle Trainingsgeräte nach jeder Benutzung desinfiziert.

Kontakt

CCB HERZWERK GmbH
Friedberger Landstraße 406
60389 Frankfurt am Main

069 9542593 0info@ccb-herzwerk.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr15 - 22 Uhr
Sa, So, Feiertag10 - 17 Uhr

Aktuelles

Das HERZWERK öffnet am 18. Mai wieder für seine Mitglieder. Aufgrund der Corona Pandemie kann der Betrieb allerdings nur mit strengen Schutzvorkehrungen wieder aufgenommen werden. Bitte kommen Sie nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung ins HERZWERK

Corona-Schutzmaßnahmen im HERZWERK

Im Bereich des EKG-überwachten Ausdauertrainings haben wir einzelne Geräte gesperrt, damit Sie beim Training den geforderten Mindestabstand einhalten können.

Um den Mindestabstand beim Ausdauertraining gewährleisten zu können, ist jedes zweite Laufband gesperrt

Es wurden insgesamt 20 Desinfektionsstationen installiert, damit Sie jederzeit und an vielen Stellen im HERZWERK Ihre Hände desinfizieren können.

Hinweisschilder geben weitere Tipps zum umsichtigen Verhalten und weisen beispielsweise auf die Hust- und Nies-Etikette hin.